Benefiz–Party

http://www.kulturzentrum-hof.at/index.php?id=17
  

...............................................................................................................................

Unsere Crossover–Benefiz-Party zugunsten der bevorstehenden Schweiz–Kulturreise zu den Projektpartnern „Schrägi Vögel Zürich“. Dieser Theater-Austausch begann 2014 mit einer Linz-Woche der Schweizer Schrägen Vögel, wurde fortgesetzt mit gegenseitigen Besuchen und Mitwirkung von Gastschauspielern und findet nun ihren Höhepunkt 2017 in der Begegnungswoche in Zürich. Dabei werden wir unser Musical „ Traumfänger“ in Zürich Aufführen und gemeinsame Workshops durchführen, die Stadt besichtigen und unsere Erfahrungen austauschen.

Dieses Austauschprojekt ist ein lebender Beweis für Teilhabe von Menschen mit besonderen Bedürfnissen, Behinderungen oder sog. Handicaps. Beide Theatergruppen in Linz und Zürich kommen aus dem sozialen Feld und erfüllen eine wichtige Komponente im Gesellschaftlichen Bereich. Es werden in diesen Projekten Empowerment, Selbstbestimmtes Leben und kulturelle Bestrebungen gelebt.

Die Schrägen Vögel Linz gibt es seit 16 Jahren, sind ein Verein und haben 30 Mitglieder. Basis sind Kultur, Soziales und Gesundheit. Verwirklicht werden Integration, Theaterbesuche, Selbshilfe. Sieben Eigenproduktionen, Auslandsreisen nach Prag, Bozen, Meran, und 2017 nach Zürich. Sie zeigen Grenzüberschreitende Aktivitäten und den Mut für Vernetzung und Auseinandersetzung. Vier Preise – Solidaritätspreis; Gesundheitspreis; Integrationspreis und ein Anerkennungspreis konnten gewonnen werden.

Das Projekt teilt sich in fünf Bereiche: Theater; Puppenspiel; Malatelier; Musikgruppe und Selbsthilfegruppe. In 16 Jahren hat eine enorme Entwicklung stattgefunden, auch was die Mitwirkung von Menschen aus dem Ausland betrifft (Griechenland, Deutschland, Italien und

der Schweiz ). Es kann als Solides Cross–Over–Projekt bezeichnet werden. Daher die Idee einer Cross-Over-Party im Kulturzentrum Hof, wo wir bereits viele male unsere Theaterstücke aufführten.

Cross–Over–Party Schräge Vögel  Linz

Inhalte:
Theater / Jonglage / Vernissage / Musik / Tanz / Puppen/Figurentheater

Schräges Buffet (Spenden)

Programm:

  1. G A U S L / Günther Lainer: Kabarett, Jonglage
  2. Musikgruppe K I W I Schräge Vögel Linz
  3. Bauchtanz Otti Wimmer Schule „ALADIN“
  4. Theaterausschnitte Schräge Vögel Linz
  5. Vernissage, Buffeteröffnung
  6. Tanz nach Melodien von Oldies vom Plattenspieler

Moderation: Ingrid Gruber-Seiberl, Gründung / Leitung Schräge Vögel

...............................................................................................................................

Termin: Mi, 15. Februar // 20 Uhr
Eintritt: € 20,- / € 15,- (Ermäßigung für Menschen mit Behinderung)


Reservierungen erbeten Bei: Kulturzentrum HOF, Telefon 0732/77 48 63
Theater Schräge Vögel Linz: Telefon 0664 / 4108 / 712
Homepage Schräge Vögel Linz: www.schraegevoegel-linz.at
Email: schraege.voegel.linz@gmail.com
Theaterfestnetz mit Fax: 0732/75 03 17